Glossar

Mietkauf

Als Mietkauf wird eine Spezialform des Investorenmodells bezeichnet, bei der die Eigentumsübergang am Ende der Laufzeit auf den Mietkäufer von Anfang an vertraglich festgelegt ist. Während der Laufzeit zahlt der öffentliche Auftraggeber Mietraten, die sich aus Zins- und Tilgungsanteilen zusammensetzen. Mietkauf entspricht wirtschaftlich einem Ratenkauf. Da es sich beim Mietkauf um einen aufschiebend bedingten Kauf handelt, ist der Mietkäufer von vornherein wirtschaftlicher Eigentümer.

 
Bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren VBD-Newsletter mit aktuellen Informationen und Terminen rund um komplexe Infrastrukturprojekte und öffentliche Bauvorhaben.

Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
 
VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH


© 2021 VBD - Beratungsgesellschaft für Behörden mbH
Revaler Straße 29, 10245 Berlin, 030.28 52 98-0
030.28 52 98-27, brlnvbd-brtngd


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen