Glossar

Immobilie

Eine Immobilie bezeichnet unbeweglichen Besitz. In der Immobilienwirtschaft werden folgende Arten von Immobilien unterschieden:

  • Grund und Boden (= unbebaute Grundstücke): Rohbauland, Bauerwartungsland, baureifes Land 
  • Wohnimmobilien zur Selbstnutzung oder zur Vermietung 
  • Gewerbeimmobilien: Geschäftsgrundstücke, Industrie- und Gewerbegrundstücke, Einkaufszentren, Hotels 
  • sonstige Immobilien: Burgen, Schlösser, besondere Baudenkmäler, Freizeitimmobilien.
 
Bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren VBD-Newsletter mit aktuellen Informationen und Terminen rund um komplexe Infrastrukturprojekte und öffentliche Bauvorhaben.

Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
 
VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH


© 2021 VBD - Beratungsgesellschaft für Behörden mbH
Revaler Straße 29, 10245 Berlin, 030.28 52 98-0
030.28 52 98-27, brlnvbd-brtngd


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen