Projektbeispiel:

Neubau eines Gästehauses für die Berufsbildenden Schulen in Cadenberge

Entwurf eines Gästehauses in Cadenberge für die Berufsbildenden Schulen (Visualisierung: Depenbrock, NHP Neuwald Dulle PartG mbH, Scoopimages)
Entwurf eines Gästehauses in Cadenberge für die Berufsbildenden Schulen (Visualisierung: Depenbrock, NHP Neuwald Dulle PartG mbH, Scoopimages)

Ein modernes Gästehaus in ortstypischer Architektursprache wird in Cadenberge mit Fördermitteln nach dem ÖPP-Modell errichtet.

Das Gästehaus an den Berufsbildenden Schulen in Cadenberge dient als Herberge für über 150 Berufsschüler. Mit seinen insgesamt 77 2-Bett-Zimmern, einer Zubereitungsküche inklusive Mensa sowie einem großflächigen Freizeitbereich, bestehend aus Kraftraum und Abendtresen, Bolzplatz, Multifunktionsfeld und Grillecken, erfüllt das Gästehaus alle Anforderungen an eine moderne Unterkunft. 

Das Verfahren gestaltete sich aufgrund der COVID-Pandemie und einer damit einhergehenden unsicheren Haushaltslage als schwierig, jedoch ist es im Projektverlauf geglückt, die Kosten auf Basis von Umplanungen massiv zu reduzieren, ohne große Einschränkungen beim Raumprogramm oder der baulichen Qualität zu verursachen. Zudem ist es gelungen, Fördermittel (BEG) zu akquirieren und somit die finanzielle Gesamtbelastung für den Landkreis weiter zu senken

Beauftragte Leistungsschwerpunkte:
Strategische Beratung, Ausschreibungsmanagement

Öffentlicher Auftraggeber:
Landkreis Cuxhaven

Brutto-Grundfläche (BGF):
4.580 m²

Leistungsumfang der VBD:
Wirtschaftlichkeitsuntersuchung, Erarbeitung der Ausschreibungsunterlagen einschließlich funktionaler Bauleistungsbeschreibung, technische und wirtschaftliche Angebotsauswertung; Teilnahme an Bietergesprächen und Vertragsverhandlungen, Ausschreibungsmanagement

Besonderheiten:
Einbindung von Fördermitteln (BEG)


Jojo Grieger

Ihr Ansprechpartner:
Herr Jojo Grieger
030.28 52 98 - 31
E-Mail

 
 
Bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren VBD-Newsletter mit aktuellen Informationen und Terminen rund um komplexe Infrastrukturprojekte und öffentliche Bauvorhaben.

Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
 
VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH


© 2021 VBD - Beratungsgesellschaft für Behörden mbH
Revaler Straße 29, 10245 Berlin, 030.28 52 98-0
030.28 52 98-27, brlnvbd-brtngd


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen