Projektbeispiel:

Kunstrasenprogramm der Landeshauptstadt Erfurt

Die dringend erforderlich Sanierung der bestehenden Kunstrasenspielfelder „Am Nordpark“ beginnt schon 2015  (Alle Bilder: VBD/UKL).
Harmonische und respektvolle Einbindung in die Umgebung

Die Fußballplätze in der Landeshauptstadt Erfurt weisen einen hohen Sanierungs- und Modernisierungsbedarf auf. Die Ausschreibung als Gesamtpaket sorgt für eine zeitnahe, wirtschaftliche und nachhaltige Lösung. 

An sieben Standorten im Stadtgebiet wird ein Kunstrasenplatz neu errichtet, vier Tennenplätze werden zu Kunstrasenplätzen umgebauen und drei bestehende Kunstrasenplätze werden saniert. Um Schnittstellen zu optimieren, einen Anreiz für hohe Errichtungsqualität zu schaffen und die wirtschaftlichste Lösung für den gesamten Lebenszyklus im Wettbewerb zu beschaffen, wurden auch die Instandhaltungs- und Pflegeleistungen in der Nutzungsphase an den Errichter übertragen. 

Die Bieter erarbeiteten auf Basis einer funktionalen Leistungsbeschreibung die entsprechenden Gesamtkonzepte. Die Vergütung erfolgt mit festen Pauschalen.

Beauftragte Leistungsschwerpunkte:
Ausschreibungsmanagement

Öffentlicher Auftraggeber:
Erfurter Sportbetrieb im Auftrag der Landeshauptstadt Erfurt

Nutzungsfläche (NUF):
3.800 m²

Leistungsumfang der VBD:
Erstellen der Vergabeunterlagen einschließlich funktionaler Bauleistungsbeschreibung und Beschreibung der Instandhaltungs- und Pflegeleistungen, technische und wirtschaftliche Auswertung der Angebote, Ausschreibungsmanagement, abschließende Wirtschaftlichkeitsuntersuchung

Besonderheiten:
Wirtschaftliche Gesamtlösung für alle Spiel- und Trainingsstätten der Fußballer, die jeweilige Entwässerungslösung musste durch den Bieter erarbeitet werden.


Lars Fischer

Ihr Ansprechpartner:
Herr Lars Fischer
030.28 52 98 - 20
E-Mail

 
 
Bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren VBD-Newsletter mit aktuellen Informationen und Terminen rund um komplexe Infrastrukturprojekte und öffentliche Bauvorhaben.

Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
 
VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH


© 2021 VBD - Beratungsgesellschaft für Behörden mbH
Revaler Straße 29, 10245 Berlin, 030.28 52 98-0
030.28 52 98-27, brlnvbd-brtngd


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen