Projektbeispiel:

Neubau der Riethsporthalle in der Landeshauptstadt Erfurt

Der Hallenboden wurde vier Meter unter das Straßenniveau abgesenkt. So fügt sich das Gebäude harmonisch in das Stadtbild ein und die Erschließung wurde optimiert. (Bilder: ESB)

Die alte Riethsporthalle wurde durch eine multifunktionale Dreifeldhalle mit umfangreichen Sportnebenflächen ersetzt. Die Verlegung der Zufahrtsstraße mit allen Versorgungsleitungen, ein neuer Parkplatz und die Außensportanlagen waren ebenso Teil des Vertrages wie umfassende Serviceleistungen im Betrieb. Um die Einschränkungen für die Sportler so gering wie möglich zu halten, wurde die alte Halle in der Bauphase weitergenutzt. Das auf diese Weise sehr beengte Baufeld war eine der Herausforderungen, die die Bieter mit ihren Angebot zu lösen hatten. Der Freistaat Thüringen förderte das Investitionsvorhaben als ÖPP-Pilotprojekt mit 4,1 Mio. Euro. Um die Kompatibilität von Fördermitteln und funktionaler ÖPP-Ausschreibung zu sichern, fanden von Anfang an enge Abstimmungen mit den zuständigen Landesbehörden statt.

VBD Leistungsschwerpunkte:
Strategische BeratungAusschreibungsmanagement

Öffentlicher Auftraggeber:
Landeshauptstadt Erfurt vertreten durch den Erfurter Sportbetrieb

Nutzungsfläche (NUF):
4.000 m²

Leistungsumfang der VBD:
Erstellung der Vergabeunterlagen, wirtschaftliche und technische Auswertung der Angebote, umfassendes Ausschreibungsmanagement, abschließende Wirtschaftlichkeitsuntersuchung

Besonderheiten:
ÖPP-Pilotprojekt des Freistaates Thüringen, Tribüne für 1.500 Zuschauer (1.000 fest / 500 mobil); Energieversorgung mit Verbrauchsgarantien

Lars Fischer

Ihr Ansprechpartner:
Herr Lars Fischer
030.28 52 98 - 20
E-Mail

 
 
Bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren VBD-Newsletter mit aktuellen Informationen und Terminen rund um komplexe Infrastrukturprojekte und öffentliche Bauvorhaben.

Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
 
VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH


© 2021 VBD - Beratungsgesellschaft für Behörden mbH
Revaler Straße 29, 10245 Berlin, 030.28 52 98-0
030.28 52 98-27, brlnvbd-brtngd


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen