Projektbeispiel:

Erweiterung der Stadtschule in Bad Oldesloe

Der Erweiterungsbau schließt die Straßenflucht und bildet durch die moderne Gebäudeform den gewünschten Kontrast zur denkmalgeschützten Stadtbibliothek (Bilder: schmersahl | biermann | prüßner Planungsgesellschaft mbH & Co. KG).

Die Stadt Bad Oldesloe hat beschlossen, die Stadtschule in eine gebundene Ganztagsgrundschule umzuwandeln. Die dafür erforderlichen Räumlichkeiten, u. a. die Mensa, konnten nur teilweise in die bestehenden Gebäude aus den 30iger und 70iger Jahren integriert werden.

Bei der Planung des Erweiterungsbaus waren neben dem beengten Platzangebot auf dem innerstädtischen Gelände im Besonderen Anforderungen des Denkmalschutzes durch die benachbarte Stadtbibliothek und des Urheberrechts zu beachten. Durch die gleichzeitig durch den PPP-Partner durchzuführenden Umbauarbeiten in den bestehenden Gebäuden wird mit der eingerichteten Barrierefreiheit gleichzeitig die Voraussetzung für eine später Inklusion geschaffen.

Beauftragte Leistungsschwerpunkte:
Strategische BeratungAusschreibungsmanagement

Öffentlicher Auftraggeber:
Stadt Bad Oldesloe

Nutzungsfläche (NUF):
ca. 6.900 m²

Leistungsumfang der VBD:
vorläufiger Wirtschaftlichkeitsvergleich, Erstellen der Vergabeunterlagen inkl. funktionaler Bauleistungsbeschreibung, Ausschreibungsmanagement, techn. Bewertung der Angebote, abschließender Wirtschaftlichkeitsvergleich

Besonderheiten:
Auf Grund von anderen Finanzierungs- und Fördergeldern wird nur ein Teil der Gesamtinvestitionskosten über 10 Jahre finanziert


Eike Schnoor

Ihr Ansprechpartner:
Herr Eike Schnoor
030.28 52 98 - 26
E-Mail

 
 
Bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren VBD-Newsletter mit aktuellen Informationen und Terminen rund um komplexe Infrastrukturprojekte und öffentliche Bauvorhaben.

Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
 
VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH


© 2021 VBD - Beratungsgesellschaft für Behörden mbH
Revaler Straße 29, 10245 Berlin, 030.28 52 98-0
030.28 52 98-27, brlnvbd-brtngd


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen