Projektbeispiel:

Vorläufige Wirtschaftlichkeitsuntersuchung für den Neubau eines Justizzentrums

Für die Erarbeitung einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsuntersuchung sind die Rahmenbedingungen des Projektes und die Ziele der Investition genau zu analysieren.

Das Land Hessen plant, mehrere Fachgerichte an einem Standort zusammenfassen. Von diesem Vorgehen werden wirtschaftliche und organisatorische Vorteile erwartet. Für die Realisierung des Vorhabens wird auch eine PPP-Lösung in Betracht gezogen. Dabei soll wie bei den bisherigen Projekten im Land Hessen ein PPP-Vermietungsmodell mit Projekt- bzw. Immobilienfinanzierung und voller Übertragung des Verwertungsrisikos zum Einsatz kommen.

Auf Grundlage einer Reihe von vorhandenen, technischen Voruntersuchungen, kam die VBD in der vorläufigen Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zu dem Ergebnis, dass die alternative Beschaffungsvariante wirtschaftliche Vorteile gegenüber der konventionellen Realisierung erwarten lässt. Zusätzlich wurden mit Hilfe von Szenarioanalysen weitere Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Beauftragte Leistungsschwerpunkte:
Strategische Beratung

Öffentlicher Auftraggeber:
Land Hessen, vertreten durch das Hessische Immobilienmanagement

Nutzungsfläche (NUF):
6.100 m²

Leistungsumfang der VBD:
Erarbeitung einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsuntersuchung

Besonderheiten:
Szenarioanalyse für die Realisierung im Passivhausstandard und die Darstellung weiterer Optimierungsmöglichkeiten


Lars Fischer

Ihr Ansprechpartner:
Herr Lars Fischer
030.28 52 98 - 20
E-Mail

 
 
Bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren VBD-Newsletter mit aktuellen Informationen und Terminen rund um komplexe Infrastrukturprojekte und öffentliche Bauvorhaben.

Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
 
VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH


© 2021 VBD - Beratungsgesellschaft für Behörden mbH
Revaler Straße 29, 10245 Berlin, 030.28 52 98-0
030.28 52 98-27, brlnvbd-brtngd


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen