Glossar

Unterschwellenvergabeordnung – UVgO

Die Verfahrensordnung für die Vergabe öffentlicher Liefer- und Dienstleistungsaufträge unterhalb der EU-Schwellenwerte (UVgO) wurde im Februar 2017 bekannt gemacht und ersetzt die Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen VOL/A. Die UVgO tritt jedoch in den einzelnen Bundesländern erst durch entsprechende landesrechtliche Regelungen in Kraft. Bis Ende 2018 war die UVgO vom Bund und in acht Bundesländern eingeführt.

 
Bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren VBD-Newsletter mit aktuellen Informationen und Terminen rund um komplexe Infrastrukturprojekte und öffentliche Bauvorhaben.

Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
 
VBD Beratungsgesellschaft für Behörden mbH


© 2021 VBD - Beratungsgesellschaft für Behörden mbH
Revaler Straße 29, 10245 Berlin, 030.28 52 98-0
030.28 52 98-27, brlnvbd-brtngd


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen